Einstimmung und Handhabung der Erzengelenergiefläschchen:

Das Fläschchen trage ich zur Einstimmung wenigstens 7-8 Tage am Körper durchgehend, d.h. auch in der Nacht. Besitze ich zwei Fläschchen, kann ich damit regelmäßig meditieren (Beschreibung unter dem Link "Meditation") und intensiviere somit den Energiefluss. Trage ich ein Fläschchen um den Hals, so kann ich meine Hand auf das Fläschchen legen und verstärke somit ebenfalls die Wirkung. Trage ich das Fläschchen in einer Tasche oder ist es in meiner Umgebung, so nehme ich es immer wieder in die Hand und halte es einfach ein paar Minuten in der Hand, weil dadurch die Wirkung in meinem Energiekörper erhalten bleibt. Ich trage es also nach der Einstimmung nicht mehr unbedingt ständig am Körper, sondern für mich genügt es, dass es in meiner Nähe ist. Vor allem in schwierigen Situationen trage ich es jedoch ständig, lege meine Hand immer wieder darauf und meditiere regelmäßig damit. Die Energie oder Wirkung des Fläschchens kann ich nicht verbrauchen oder zerstören werden, außer das Fläschchen selbst wird zerstört. Ebenfalls nimmt das Fläschchen so gut wie keine Energie auf, weshalb es auch bedenkenlos nach kurzer Reinigung unter kaltem Wasser an andere weitergegeben werden kann.

Zurück Home