Gedichte:

.

Ehrst du deine Eltern?

.

Liebst du Deinen Vater?

Liebst du Deine Mutter?

.

Weißt du wer deine Mutter und dein Vater sind,

wo sie sind und wie sie sind?

.

...ich lass mich fallen in mein Innerstes,

dort in meinem Herzen,

wo es am tiefsten ist,

.

dort,

wo Gott wohnt,

bist du, mein Vater

und fängst mich auf mit deinen starken Armen

und voll unendlicher Güte schenkst du mir Lob und Unterstützung;

.

dort,

wo Gott wohnt,

bist du, meine Mutter

und nimmst mich auf in Deinen weichen Armen

und voll unendlicher Barmherzigkeit schenkst Du mir Geborgenheit und Mitgefühl;

.

dort,

wo Gott wohnt,

im Innersten meines Herzen, fängst du Gott mich auf

und lässt im hellen Lichte deiner Gegenwart mich wiedergeboren erkennen,

lässt mich im sanften Meer der Liebe deine Freude fühlen

und lässt mich im Vertrauen in deine unendliche Macht

ein Wunder erleben.

.

Ich ehre Dich Vater meiner Seele und danke Dir!

.

Ich ehre Dich Mutter meiner Seele und danke Dir!

.

Ich ehre dich Gott-Vater-Mutter

und danke Dir!

Heliamus


Zurück Home