Seminare über 2012 und das Wassermann-Zeitalter
- Ein Seminar über die Herausforderung,

sich einer vollkommen neuen Zukunft zu stellen -


Die schönste aller Prophezeiungen...

Warum enden alle alten Kalender 2012? Was passiert bis dahin bzw. danach?

Was ist das Wassermann-Zeitalter? Was ändert sich in der Zukunft? Was passiert mit unserer Erde?

Warum wird alles schneller? Warum gibt es plötzlich so viele hyperaktive Kinder?

Was passiert mit der Natur? Werden wir immer häufiger Katastrophen erleben?

Was bedeutet "die Erhöhung der Schwingung"? Welche Auswirkung hat dies auf meinen Alltag?

Gibt es einen göttlichen Plan? Existiert dieser Plan auch für mich bzw. für jeden Menschen?

Viele Fragen und viele Veränderungen. Sie werden unser Leben nicht unberührt lassen.

.

Die geistige Welt hat mir die Antworten auf diese Fragen auf faszinierende Weise offenbart:

Es war Frühling im Milleneum. Die Jahrtausendwende war aufregend und der erste große Ansturm auf meine spirituelle Arbeit ebbte langsam ab. Ich ging damals auf meinen 33. Geburtstag zu und war gespannt, was kommen würde. Meine Verbindung zu Christus war seit jeher sehr intensiv und die geistige Welt ließ mich immer wieder fühlen, dass ich in meinem Leben einen Plan durchschreite, den ich zwar noch nicht wirklich greifen konnte, aber von dem ich ganz sicher wusste, dass es ihn gibt.

Es ergab sich, dass ich meine damalige Freundin einen Tag vor meinem Geburtstag nach Australien begleiten und meinen Geburtstag dort feiern würde. Ich wusste: Zufälle gibt es nicht. Die Reise war für mich deshalb ein besonderes Zeichen. Ich war sehr gespannt: Australien, Land der unendlichen Weite und Stille ...

Am 5.6.2000 flogen wir los. Wir waren bereits ein paar Stunden in der Luft, da öffnete sich mein Bewusstsein und ich bekam Verbindung zu einem Lichtwesen namens Melchisedek. Melchisedek offenbarte mir den göttlichen Plan, seinen Sinn und sein Ziel. Jenseits von Worten und Bildern tauchte ich ein in Licht und durfte erkennen ...

Zurück auf der Erde, angekommen in Australien, fühlte ich eine wunderbare Weite. Wir wollten meinen Geburtstag feiern - stellten jedoch mit Erstaunen fest, dass der Kalender in Australien den 7.6. anzeigte. Wir hatten einen Tag übersprungen bzw. überflogen. Ich hatte meinen Geburtstag in 20.000 m Höhe bei Melchisedek verbracht. Und die geistige Welt hatte mir ein Geschenk gegeben: die Offenbarung des göttlichen Plans! Diesen zu begreifen und vor allem auch anzunehmen, ist Bestandteil meines Lebens wie auch meiner ganzen spirituellen Arbeit geworden.

Im Seminar möchte ich zeigen, wie wunderbar der göttliche Plan wirkt. Ich zeige Ihnen, was es bedeutet, sich auf das Leben und auf unsere "neue" Zukunft wirklich einzulassen.

Sowohl privat als auch beruflich (über Klienten) werde ich immer wieder mit sehr vielen und heftigen Schwierigkeiten konfrontiert. Und dennoch mache ich die Erfahrung, dass Gott stärker ist als unser Ego oder unser Unbewusstsein, stärker als unsere Gewaltbereitschaft, stärker als unser Hass oder auch Selbsthass und stärker als unsere Weigerung, uns dem Leben offenen Herzens hingeben zu wollen. Gott wird aus dieser Erde ein Paradies machen, das die Welt vorher noch nicht gesehen hat ... da bin ich ganz sicher.

Es stellt sich für jeden nur die Frage:

Was wird mit mir passieren und welche Rolle spiele ich dabei, denn das Leben wird versuchen zu jedem Einzelnen vorzudringen!


Zurück Home